Sie befinden sich hier: Home » Erotik-Stars » Star Portrait: Tori Black

Star Portrait: Tori Black

Kategorie: Erotik-Stars | Freitag, 28. Januar 2011 von Chris Heartcore
avatar

Erotikstar Tori Black im Erotic Lounge Star Portrait (Foto: Elegant Angel)Erotik-Superstar Tori Black ist ein echtes Phänomen: Sie wurde bisher sieben Mal als Darstellerin/Star des Jahres ausgezeichnet. Man könnte jetzt meinen „Toll, dass wurden andere Pornostars auch schon. Was ist daran so besonders?„. Besonders daran ist, dass Tori Black erst im Jahr 2007 angefangen hat Filme zu drehen. Der smarte Erotikstar hat es innerhalb von 4 Jahren geschafft, sich in die erste Liga der Megastars der Erotikbranche zu katapultieren. Höchste Zeit also, sich den Star in einem Portrait mal etwas genauer anzuschauen…

Hier also das große Erotic Lounge Star Portrait über einen der bekanntesten Pornostar unserer Zeit:  Tori Black.

Persönliche Daten:

Name: Tori Black
Bekannte Pseudonyme: Tory Black, Tori
Geburtsort: Bainbridge Island, Washington, USA
Geburtstag: 26.08.1988
Haarfarbe: Braun
Augenfarbe: Braun
Größe: 1,75 m
Gewicht: 64 kg
Maße (in cm): 86-68-96
Sternzeichen: Jungfrau
Hobbies: Videospiele, Air Hockey, Boxen, Fußball, (Bauchtanz)
Mag: Natur, Freiheit, Pferde
Piercings: Zunge, Bauchnabel
Tattoos: rechter Unterbauch (Pentagram)
Besonderes: Bisexuell

Erotikstar Tori Black im Erotic Lounge Star Portrait (Foto: Elegant Angel)Biografie:

Es ist nicht leicht über Erotikstar Tori Black eine Biografie zu schreiben, denn trotz ihres großen Erfolges hält sich die Darstellerin mit persönlichen Informationen sehr bedeckt. Dies dürfte auch daraus resultieren, dass Tori 1. noch recht jung ist und es deshalb recht wenig Biografisches zu berichten gibt, 2. sie vergleichsweise erst seit recht kurzer Zeit im Pornogeschäft tätig ist.

Erotikstar Tori Black wird am 26. August 1988 in Bainbridge Island, Washington geboren. Nach der Schule besucht sie die Western Washington University um Journalismus zu studieren. Sie bricht jedoch ihr Studium ab, da sie, nach eigener Aussage, in ihrer „Sturm und Drang“-Phase nicht die nötige Ernsthaftigkeit für ein richtiges Studium aufbringen kann. Tori betont aber immer wieder, dass sie das Studium des Journalismus nach ihrer Erotikkarriere wieder aufnehmen möchte.

Nach Abbruch des Studiums sucht Tori Black nach einem Job, der ihr Freiheit bieten und Spaß machen soll. Diesen findet sie, als sie im Jahr 2007 mit 19 Jahren in der Porno-Industrie anfängt Aktivitäten zu entwickeln. 2008 wird sie zum „Penthouse Pet Of The Month“ gekürt, was gleichzeitig ihren Durchbruch in der Porno-Branche bedeutet. Durch diesen Titel wird die Erotikmodel-Agentur „LA Direct Models“ auf sie aufmerksam und nimmt sie unter Vertrag.

Ab diesem Zeitpunkt geht es mit der Karriere von Erotikstar Tori Black steil bergauf. Sie dreht Filme für alle großen, namhaften US-Studios wie z.B. Vivid Entertainment Group, Evil Angel, Wicked Pictures, Red Light District und Hustler Video.

Das Jahr 2011 wird zum vorläufigen Höhepunkt in Tori Blacks Karriere als Erotikstar: Sie schafft es als erste Darstellerin überhaupt, hintereinander den AVN AwardFemale Performer Of The Year“ zu gewinnen (2010 & 2011). Zusätzlich kürt sie auch der Mainstream-Nachrichtensender CNBC zu einer der „12 besten PornodarstellerInnen„.

Erotikstar Tori Black im Erotic Lounge Star Portrait (Foto: Elegant Angel)Bisherige Auszeichnungen:

2008 – CAVR Award: Hottie of Year
2009 – CAVR Award: Performer of Year
2009 – VOD Award: Best Newcomer
2009 – XRCO Award: Cream Dream
2010 – CAVR Award: Star of the Year
2010 – AVN Award: Best All-Girl Couples Sex Scene
2010 – AVN Award: Best All-Girl Three-Way Sex Scene
2010 – AVN Award: Best Gonzo Release
2010 – AVN Award: Best Interactive DVD
2010 – AVN Award: Best Tease Performance
2010 – AVN Award: Best Threeway Sex Scene
2010 – AVN Award: Female Performer of the Year
2010 – XRCO Award: Female Performer of the Year
2010 – XBIZ Award: Female Performer of the Year
2011 – AVN Award: Best Oral Sex Scene
2011 – AVN Award: Best POV Sex Scene
2011 – AVN Award: Best Sex Scene in a Foreign-Shot Production
2011 – AVN Award: Female Performer of the Year


Filme mit Tori Black gibt es in der Erotic Lounge

Einen Kommentar schreiben


1 + = drei