Nightmoves Awards 2010: Die GewinnerInnen stehen fest

Kategorie: News | Mittwoch, 13. Oktober 2010 von Chris Heartcore
avatar

Nightmoves Award 2010 (Foto: Nightmoves Magazine)Letztes Wochenende wurden die „Nightmoves Awards 2010“ in den USA (genauer: Tampa Bay, Florida) verliehen. Es ist bereits das 18. Mal, dass diese Auszeichnung vom „Nightmoves Magazine“ ausgelobt wird.  Das Besondere an diesen Awards: Es geht, neben den üblichen Kritikerpreisen, hauptsächlich um die Auszeichnungen durch die Fans. Dazu können diese drei Monate vor der Verleihung online an einem Voting teilnehmen. Richten wir also unseren Blick kurz über den großen Teich: Die wichtigsten Ergebnisse und Awards…

Mit dem Konzept der Fan-basierten Awards hat sich das „Nightmoves Magazine“ über die Jahre einen wichtigen Namen im Dschungel der US-Porn-Awards erarbeitet. Das dabei die Wahl der Kritiker und Fans differieren können ist logisch – und zu 100% gewollt. Diese Jahr wurden die Auszeichnungen zum 18. Mal vergeben.

Hier die wichtigsten Awards und Ergebnisse:

BEST FEATURE PRODUCTION
Fan´s Choice: Teachers (Digital Playground)
Editor´s Choice: Pornstar Superheros (Elegant Angel)

BEST SERIES
Fan´s Choice: Bang Bus (Bang Brothers Productions)
Editor´s Choice: My Friend’s Hot Mom (Naughty America)

BEST ALL SEX / GONZO RELEASE
Fan´s Choice: Deviance (Skinworxxx / Adam & Eve)
Editor´s Choice: Horny Heartbreakers (Wicked Pictures)

BEST ALL GIRL RELEASE
Fan´s Choice: Bree & Teagan (Adam & Eve)
Editor´s Choice: Lil‘ Gaping Lesbians (Evil Angel)

BEST PARODY / COMEDY RELEASE
Fan´s Choice: Batman XXX: A Porn Parody (Vivid Entertainment)
Editor´s Choice: Big Bang Theory: A XXX Parody (New Sensations)

BEST PRODUCTION COMPANY
Fan´s Choice: Digital Playground
Editor´s Choice: Hustler Video

BEST NEW STARLET
Fan´s Choice: Raven Alexis
Editor´s Choice: Chanel Preston

BEST MILF
Fan´s Choice: Vicky Vette
Editor´s Choice: Tanya Tate

BEST DIRECTOR
Fan´s Choice: Jules Jordan
Editor´s Choice: Axel Braun

BEST MALE PERFORMER
Fan´s Choice: Evan Stone
Editor´s Choice: James Deen

BEST FEMALE PERFORMER
Fan´s Choice: Kayden Kross
Editor´s Choice: Teagan Presley

NATIONAL LIFETIME ACHIEVEMENT AWARD
Cousin Stevie

TRIPLE PLAY AWARD WINNER
Jessica Drake

2010 FIRST CHOICE AWARD WINNERS
Body Heat (Digital Playground)
Speed (Wicked Pictures)
This Ain’t Avatar XXX 3D (Hustler Video)

MISS CONGENIALITY
Nicki Hunter


Filme der GewinnerInnen des Nightmoves Award 2010 gibt es in der Erotic Lounge

Einen Kommentar schreiben