Sie befinden sich hier: Home » News » Mia Magma holt den BH-Weltrekord

Mia Magma holt den BH-Weltrekord

Kategorie: News | Donnerstag, 20. September 2012 von Chris Heartcore
avatar

Mia Magma holt den BH-WeltrekordNachdem Mia Magma bereits den Weltmeistertitel im Nackt-Rodeln für sich verbuchen konnte, hat sich der smarte Erotikstar nun auch als Weltrekordhalterin im „Highspeed-BH-an-und-ausziehen“ ins Guinnes-Buch der Rekorde eingeschrieben. Ganze neun Mal schaffte es Mia ihren BH in 60 Sekunden an- und auszuziehen – neuer Rekord!

Bisher wurde dieser von der Japanerin Miyu Uehara gehalten. Diese schaffte es ihren BH innerhalb einer Minute acht Mal an- und auszuziehen. Das Reglement ist dabei klar vorgeschrieben: Es wird mit ausgezogenen BH gestartet. Die BH-Träger müssen beim Ausziehen immer bis zum Ellenbogen fallen. Jedes Mal müssen alle Haken am BH geschlossen werden.

Kein Problem für Mia Magma, die beim Rekordversuch in der Sendung „Guinness Worl Record – Wir holen den Rekord nach Deutschland“ auf RTL2 sichtlich ihren Spaß hatte. „Wenn man konzentriert bleibt und stur seinen Weg macht klappt es doch irgendwie!„, verrät die neue Rekordhalterin danach –  fast eine universelle Lebensstrategie.

Herzlichen Glückwunsch Mia zu einem weiteren Weltrekord!

 

Filme von Mia Magma gibt es in der Erotic Lounge und hier ein kostenloses Wallpaper von Mia Magma downloaden

Einen Kommentar schreiben


+ 7 = dreizehn