Sie befinden sich hier: Home » Erotik-Bücher » Meli Deluxe erzählt von ihrem Gang-Bang!

Meli Deluxe erzählt von ihrem Gang-Bang!

Kategorie: Erotik-Bücher | Mittwoch, 13. Juni 2012 von Fritz Filou
avatar

Meli Deluxe: Sex.com: Warum ein Sexamateur ein Vollprofi ist (Foto: Elysion)Autobiographie? Reportage? Meli Deluxe hat ihr erstes Buch vorgelegt! Weiß der Henker, warum die brünette Schönheit ihr Werk „Sex.com: Warum ein Sexamateur ein Vollprofi ist“ als Roman tituliert. Wie auch immer, auf knapp 200 Seiten berichtet das sexuelle Multi-Talent über seinen Weg von der an Erotik interessierten Amateurin hin zum Voll-Profi.

Gleich vorweg: Was hätte das für ein tolles Buch werden können! Schließlich gehört Meli zu den bekanntesten Stars der deutschen „Amateur-Szene“ (u.a. „Deine geilen Nachbarn„),Meli Deluxe: Sex.com: Warum ein Sexamateur ein Vollprofi ist (Foto: Elysion) die sich auf entsprechenden Internet-Portalen explizit in (fast) allen erdenklichen Posen solo oder mit Männern und Frauen präsentiert.

Doch leider hält sich Meli mit vielen Banalitäten auf, sei es der Kaffeeklatsch, bei dem sie eine Freundin überzeugt ins Erotik-Business einzusteigen oder ein ausgiebiger, aber inhaltsleerer Bericht über den Besuch der Venus-Messe in Berlin.

Interessant wird es nur dann, wenn Fakten auf den Tisch kommen: So erzählt Meli von den Verdienstmöglichleiten als „Amateur„-Darsteller und nennt konkrete Zahlen. Lustig, wie sie einen Reporter von ZDF Neo mit einer Fake-Szene hinter das Licht führt. Überraschend, wie sie einen Gang-Bang erlebt.

Sex.com: Warum ein Sexamateur ein Vollprofi ist“ präsentiert sich als zweischneidiges Vergnügen: Für Hardcore-Fans evtl. noch interessant, bleibt dennoch der Eindruck, dass Meli – im Gegensatz zu ihren stimulierenden Filmaufnahmen – nicht alles gegeben hat.

Mehr Informationen gibt es bei Elysion Books.

 

Filme mit Meli Deluxe gibt es in der Erotic Lounge

EIN KOMMENTAR

  1. avatar DasTeam

    Ja, Informatives Buch sicherlich hilfreich für Camgirl Anfänger

      > zitieren

Einen Kommentar schreiben


sieben + = 9