Sie befinden sich hier: Home » News » Ja, nein, vielleicht: Jesse Jane bleibt bei Digital Playground

Ja, nein, vielleicht: Jesse Jane bleibt bei Digital Playground

Kategorie: News | Dienstag, 27. September 2011 von Chris Heartcore
avatar

jesse digitalplayground Ja, nein, vielleicht: Jesse Jane bleibt bei Digital PlaygroundOh man, was für ein hin und her! Erst nein, dann ja, vielleicht und wieder nicht. Zickenkrieg, Namensänderung und Dementi. Um es kurz zu machen: Erotikstar Jesse Jane bleibt Contract Star beim US-Studio Digital Playground. Man hat sich nun anscheinend doch geeinigt und unterschrieb gestern einen Vertrag über weitere drei Jahre. Danach soll laut Jane Schluss mit Porno sein.

Sie würde ihre Familie niemals verlassen, so der Pornostar. “DP und ich realisierten, dass wir zusammen gehören und es wäre verrückt und würde sich komisch anfühlen bei einem anderen Label zu sein. Ich bin echt froh, dass die ganze Sache vorbei ist und alles wieder in geregelten Bahnen verläuft.” In den letzten Tagen und Wochen machten in Insiderkreisen diverse Gerüchte über Jesse Janes Zukunft die Runde. Gerüchte, an denen der Erotikstar durch sein eigenes Verhalten sicherlich nicht ganz unbeteiligt war.

Digital Playgrounds Geschäftsführerin Samatha Lewis ist froh, dass der Ausnahmestar bleibt: “Jesse ist wahrscheinlich eine der großen Ausnahmeerscheinungen in der Porno-Industrie. Ihre Loyalität, Schönheit und ihr Charme haben sie über die Jahre an der Weltspitze gehalten. Wir sind dankbar dass unsere Partnerschaft weiter besteht.

Jesse Jane wurde vor neun Jahren von Digital Playground entdeckt, war deren erster Exklusivstar und seit dem unwiderruflich mit dem Namen des Studios verbunden. Mit dem neuen Vertrag wurde die Partnerschaft nun für weiter drei Jahre verlängert. Danach wolle Jane aufhören aktiv Filme als Darstellerin zu drehen.

Also: Alles wieder beim Alten. So wie es eigentlich auch irgendwie gehört…

 

Neben den Filmen von Jesse Jane und Digital Playground gibt es in der Erotic Lounge  auch hochauflösende Fotos  von Erotikstar Jesse Jane zum Download.

  1. Himmelsstürmer: Digital Playground startet mit “Top Guns” durch
  2. BiBi Jones unterschreibt exklusiven Vertrag bei Digital Playground
  3. Tötet Cindy Taylor Erotikstar Jesse Jane?
  4. Erotikstar Jesse Jane verlässt Digital Playground
  5. Cindy Taylor ist Jesse Jane und bleibt Jesse Jane!

Einen Kommentar schreiben