Sie befinden sich hier: Home » Interviews » Im Interview: Vivian Schmitt

Im Interview: Vivian Schmitt

Kategorie: Interviews | Dienstag, 18. Januar 2011 von Chris Heartcore
avatar

Erotikstar Vivian Schmitt im Erotic Lounge Interview (Foto: Chris Heartcore)Vivian Schmitt gehört unbestritten zu den bekanntesten deutschen Erotikstars – vielleicht ist sie zur Zeit sogar der deutsche Pornostar überhaupt. Trotz des Erfolgs hat sich die gebürtige Polin ihre Natürlichkeit immer bewahrt – sehr zur Freude ihre vielen treuen Fans. Mit dem Venus Award 2010 als „Best Actress Germany“ konnte Vivian Schmitt ihre Position auf dem deutschen Erotikmarkt erneut unterstreichen. Natürlich, sympathisch und erfolgreich. Wir trafen den Erotikstar auf der Erotikmesse Venus auf ein kurzes Gespräche zwischen Show und Autogramm-Stunde. Das Interview und den Videoclip gibt es hier…

Hallo Frau Schmitt, einen guten Tag erst einmal!

Hi, hallo!

Herzlichen Glückwunsch zum Award als „Beste Deutsche Darstellerin 2010“. Du hast ja schon in der Vergangenheit ein paar Preise gewonnen. Wie sieht es da 2010 mit den Gefühlen aus?

Geil! Ich wusste noch nicht einmal dass ich diese Jahr nominiert war. Normalerweise steht man ja auf einer Liste (Anm. d. Red.: Diese liegen bei  der Verleihung aus). Dieses Jahr haben sie aber die Listen von den Tischen geräumt. Es war schon sehr spannend. Ich bin natürlich sehr stolz. Mein Regal füllt sich immer mehr! (lacht).

Du bist gerade fleißig am Autogramm schrieben. Wie wichtig sind die Fans für dich?

Mal ganz ehrlich: Ohne die wäre ich nicht wo ich bin. Ohne sie gäbs mich nicht!

Wie wichtig ist denn für dich der Produktionsstandort Deutschland?

Ich sag mal so: Da ich Deutschland vertrete steht der schon ganz oben. Ich drehe ja nicht für die Amis oder Polen etc. Es ist schon gut so wie es ist! (lacht)

Was sind denn deine Pläne für die nahe Zukunft für dich?

Da setze ich mal eine großes Fragezeichen. Ich möchte auf jeden Fall irgendwann mal, wenn es klappt, Mutti werden. Mehr kann ich zu meiner momentan Zukunft nicht sagen. Lass dich einfach überraschen.

Jana B.(ach) hat ihren Rücktritt aus dem Pornofilm-Geschäft bekannt gegeben. Du bist jetzt praktisch einer der letzten großen deutschen Erotikstars. Wie siehst du die Entwicklung in der Branche in Bezug auf neue Stars?

Wir wissen ja alle, dass die ganze Branche allein durch die Masse an Inhalten im Internet es sehr schwer hat neue Stars zu etablieren. Ich denke die Zeit der Stars geht langsam seinem Ende zu. Ich bin schon stolz darauf, dass ich einer der letzten Erotikstars bin, welche bekannt/berühmt sind. Das ist mein Standpunkt, und daran kann auch keiner mehr rütteln. Weißt du, was ich meine?

Öhm – ich hoffe es wirklich, denn irgendwie habe ich jetzt noch mehr Fragen auf der Zunge als ich Antworten bekommen habe. Vielleicht bei einem neuen Interview. Bis dahin: Danke Vivian Schmitt und weiterhin viel Erfolg!


Neben den Filmen von Vivian Schmitt gibt es in der Erotic Lounge  auch hochauflösende Fotos zum Download.

Zudem stehen hier Vivian Schmitt Wallpaper zum kostenlosen Download zur Verfügung.

3 KOMMENTARE

  1. avatar Nightbloom

    Natürlich und auf dem Boden geblieben merkt man auf jeden Fall ;)! Nichts Aufgesetztes und einfach frei Schnauze.
    Kein Wunder, dass sie momentan in Deutschland oben auf steht.

    Die Feststellung, dass sich der Pornokonsum subversiv Richtung Internet und Amateurbereich verlagert hat, lässt sich
    definitiv nicht mehr bestreiten, oder?! Wer weiß, was die Zukunft noch bringt.

      > zitieren

  2. avatar Vivian Schmitt

    sie ist meiner Meinung nach die schönste deutsche Pornoschauspielerin

      > zitieren

  3. avatar Vivian Schmitt Videos

    Sie ist einfach toll, nett und wirkt natürlich aber trotzdem unglaublich geil und sexy!

      > zitieren

Einen Kommentar schreiben


acht + 3 =