Sie befinden sich hier: Home » Interviews » Im Interview: Riley Steele

Im Interview: Riley Steele

Kategorie: Interviews | Mittwoch, 8. Juni 2011 von Chris Heartcore
avatar

Mit Erotikstar Riley Steele im Erotic Lounge Interview (Foto: Chris Heartcore)ihrer Rolle im Film “Piranha 3D” schnupperte Riley Steele ertsmals die Luft des großen Kinos. Der Erotikstar, welcher übrigens seinen Karriere-Start ihrer Kollegin Jesse Jane zu verdanken hat, und mehrfache AVN– und XRCO Award-Gewinnerin hatte auf der Venus Messe in Berlin ein wenig Zeit, um mit uns eine kurzes Interview zu führen. Das Interview und den Videoclip dazu gibt es wie immer hier…

Hi Riley, willkommen in Deutschalnd!

Hi, vielen Dank!

Ist es das erste Mal, dass du in Deustchland bist?

Nein, ich war vor zwei Jahren schon einmal hier.

Wir haben in unserem Blog schon über deine erste Mainstream-Rolle im Film „Piranah 3D“ berichtet. Wie sah die aus?

Ich spiele Crystal, die echt eine wildes Party-Girl ist. Sie ist im Film die beste Freundin von Danni, welche von Schauspielerin Kelly Brooke gespielt wird. Wir hatten eine großartige Zeit zusammen!

Wie sehen deine Zukunftspläne aus? Bleibst du im Erotik-Geschäft, oder wechselst du jetzt ins Mainstream-Genre?

Nein, nein – ich werde definitiv beides machen. Ich komme z.B. gerade aus Rumänien zurück und habe da für eine Show eines Kabel-Betreibers gedreht und war kurz davor auf einer Sexmesse in Südafrika [Anm. d. Red.: Riley meint die „Sexpo“] und habe dort eine – uuups, mein Absatz (lacht) – Sex-Parodie dort gedreht. Nächstes Jahr sind wir wieder hier in Berlin und werden es von den Dreharbeiten ganz genauso wieder machen.

Gibt es neue Projekt oder Infos die du uns erzählen kannst?

„Body Heat“ ist ja der neuste Film von Digital Playground, welcher sehr gute Kritiken bekommen hat. Momentan drehen wir an einem neuen Film, welcher diesen noch übertreffen soll. [Anm. d. Red.: Sie meint damit „Top Guns„]

Danke Riley für das kurze Interview!


Filme von Riley Steele und Digital Playground gibt es in der Erotic Lounge

Einen Kommentar schreiben


7 + = zwölf