Sie befinden sich hier: Home » News » Erotikstar Sara Sloane trennt sich von Zero Tolerance

Erotikstar Sara Sloane trennt sich von Zero Tolerance

Kategorie: News | Dienstag, 23. November 2010 von Chris Heartcore
avatar

Zero Tolerance trennt sich von Contract-Star Sara Sloana (Foto: Zero Tolerance Entertainment)Wie gestern bekannt wurde, hat sich das US-Studio „Zero Tolerance Entertainment“ von seinem exklusiven Contract-Star Sara Sloane getrennt. Der Erotikstar und das Studio trennten sich nach eigenen Angaben mit gegenseitigem Einverständnis.

Sara Sloane ist eine der besten Darstellerinnen, mit der wir bisher zusammen gearbeitet haben. Das war auch der Grund, warum wir sie exklusiv unter Vertrag genommen hatten„, so Greg Alves, Besitzer von Zero Tolerance. „Wir hatten zusammen ein fantastisches Jahr, und wünschen ihr für die Zukunft viel Erfolg.

Sara Sloane hat über 20 Filme für das Studio und seine Schwester-Label Third Degree Films, Black Ice und Diabolic Films gedreht. Sloane möchte unter ihrem früheren Pseudonym Sarah Vandella weiter arbeiten.


Filme von Zero Tolerance und Sara Sloane gibt es in der Erotic Lounge

Einen Kommentar schreiben


6 + fünf =