Sie befinden sich hier: Home » News » Erotikstar Bree Olson: Schluss mit Porno!

Erotikstar Bree Olson: Schluss mit Porno!

Kategorie: News | Dienstag, 11. Oktober 2011 von Chris Heartcore
avatar

Erotikstar Bree Olson: Nie mehr Porno! (Foto: Bellboxx)Laut Bree Olson soll angeblich Schluss mit Porno sein. Wie der Pornostar  dem amerikanische Klatschmagazin TMZ berichtet, habe sie ihre Karriere als Darstellerin beendet und wolle sich nun auf ihre Mainstream-Karriere als Schauspielerin konzentrieren. Ihre letzte Porno-Szene in der sie als aktiv Darstellerin zu sehen sei liege auch über ein Jahr zurück…

In einem kurzem Interview in New York bestätigte sie, dass sie bereits Schauspielunterricht nehmen würde. Damit konkretisiert Bree Olson anscheinend ihren Entschluss, den sie bereits im März – während ihrem Techtelmechtel mit dem US-Schauspieler Charlie Sheen – anklingen ließ (wir berichteten).

video platformvideo managementvideo solutionsvideo player

Erotikstar Bree Olson wurde mit vier “AVN Awards” ausgezeichnet, gewann zwei “XRCO Awards“, einen “F.A.M.E. Award” und viele weiter Auszeichnungen. Sie war Contract Star des US-Labels “Adam & Eve” und arbeitete u.a. mit den Studios “Digital Playground” und “Elegant Angel” zusammen.

 

Filme mit Bree Olson gibt es in der Erotic Lounge

Einen Kommentar schreiben


+ acht = 12