Sie befinden sich hier: Home » Erotic Lounge Awards » Erotic Lounge Awards 2013: Texas Patti bei Fans ganz vorn!

Erotic Lounge Awards 2013: Texas Patti bei Fans ganz vorn!

Kategorie: Erotic Lounge Awards | Freitag, 3. Januar 2014 von Chris Heartcore
avatar

Erotic Lounge Awards 2013Das neue Jahr ist noch nicht alt, und schon beginnt es mit einem Paukenschlag: Die GewinnerInnen der Erotic Lounge Awards 2013 stehen fest! Erneut wählten Deutschlands Erotikfans ihre Favoriten. Auch wurden wieder vier Awards durch eine Jury vergeben. Wen kürten die Fans für seine Arbeit im Jahr 2013 mit einer Auszeichnung? Welche Filme gehörten zu den Highlights des vergangenen Jahres? Die Ergebnisse gibt es hier!

Bei den Frauen gab es diesmal, im Gegensatz zum Vorjahr, beim Voting der Fans ein recht eindeutiges Ergebnis: Texas Patti sicherte sich die begehrte Fan-Auszeichnung vor Titelverteidigerin Lena Nitro. Zum Schluss lag sie uneinholbar in Führung, und darf sich über den Titel „Beste Darstellerin“ der Erotic Lounge Awards 2013 freuen.

Spannender verlief es diesmal bei den Herren der Schöpfung: Zwar kristallisierte sich sehr schnell zwei unangefochtene Spitzenreiter heraus, aber diese lieferten sich ein heißes Kopf-an-Kopf-Rennen. Täglich tauschten Pornfighter Long John und Jean Pallett die Spitzenpositionen. Zum Schluss konnte sich jedoch Vorjahressieger Pornfighter Long John erneut als „Bester Darsteller“ durchsetzen – mit einem hauchdünnen Vorsprung!

Bei den Regisseuren zeigte hingegen einer ganz genau, wer bei Deutschlands Fans die Nummer 1 ist: Tim Grenzwert machte es schnappt sich ganz lässig die Auszeichnung „Beste Regie“ – und das mit großem Abstand. Herzlichen Glückwunsch! Allerdings sollte auch erwähnt sein, dass in den Top5 dieser Kategorie die Frauen echt stark waren. Dana Vespoli und Anissa Kate mussten sich zwar hinter Allegro Swing einreihen, aber Jacky St. James sicherte sich den zweiten Platz. Drei Frauen, alles führen im Ausland Regie – Respekt!

Ein komplett anderes Bild wieder bei den Studios: Titelverteidiger Inflagranti lieferte sich lange ein spannendes Ringen mit Magmafilm und Videorama. Am Ende konnte sich das „Beste Studio“ aus dem Jahr 2011 mit einem ganz knappen Vorsprung behaupten. Die Auszeichnung „Bestes Studio“ bei den Erotic Lounge Awards 2013 geht an Magmafilm!

Herzlichen Glückwunsch an alle GewinnerInnen der Fan- und Jury Awards!

Hier alle Auszeichnungen auf einen Blick:

Erotic Lounge Fan Awards 2013 – Beste Darstellerin

Erotic Lounge Awards 2013 - Beste Darstellerin: Texas Patti

 

Erotic Lounge Fan Awards 2013 – Beste Darsteller

Erotic Lounge Awards 2013 - Bester Darsteller: Pornfighter Long John

 

Erotic Lounge Fan Awards 2013 – Beste Regie

Erotic Lounge Awards 2013 - Beste Regie: Tim Grenzwert

 

Erotic Lounge Fan Awards 2013 – Bestes Studio

Erotic Lounge Awards 2013 - Bestes Studio: Magmafilm

 

Erotic Lounge Jury Awards 2013 – Bester Spielfilm

Erotic Lounge Awards 2013 - Bester Spielfilm: 40 Jahre - Die Frau meines Nachbarn (Marc Dorcel)

 

Erotic Lounge Jury Awards 2013 – Bester Film für Paare

Erotic Lounge Jury Awards 2013 - Bester Film für Paare: The Submission Of Emma Marx (New Sensations)

 

Erotic Lounge Jury Awards 2013 – Bester Gonzo

Erotic Lounge Jury Awards 2013 - Bester Gonzo: Hooked Up (Harmony Films)

 

Erotic Lounge Jury Awards 2013 – Beste Serie

Erotic Lounge Jury Awards 2013 - Beste Serie: Inside Inflagranti (Inflagranti)

Einen Kommentar schreiben


+ sechs = 9