Sie befinden sich hier: Home » News » Elegant Angel verpflichtet Regisseur Toni Ribas

Elegant Angel verpflichtet Regisseur Toni Ribas

Kategorie: News | Mittwoch, 12. Juni 2013 von Chris Heartcore
avatar

Das US-Pornostudio Elegant Angel hat den Regisseur Toni Ribas verpflichtet. Damit kehrt der Spanier nicht nur zu seinen Wurzeln zurück – bei Elegant Angel lieferte Ribas ebenfalls seine erste Regie-Arbeit ab – sondern folgt auch seiner Frau Asa Akira. Diese feierte erst vor ein paar Wochen ihre Regie-Debüt beim gleichen Studio.

Toni Ribas ist in seit knapp 22 Jahren als Darsteller aktiv und hat in dieser Zeit in über 700 Filmen mitgewirkt. Als Regisseur drehte er seit 2001 u.a. für Studios wie Private (z.B. „Sex Boat 2„), Red Light District oder Penthouse.

Auch für Elegant Angel wird Ribas nicht exklusiv arbeiten, sondern zunächst nur einen Film pro Monat drehen. Für Juli sei geplant mit der 2013-Ausgabe der Filmreihe „Swimsuit Calender Girls“ zu starten. Dafür wurde u.a. Darstellerin Kortney Kane verpflichtet, welche auch noch nie zuvor für Elegant Angel gearbeitet hat. Mit Malibu steht angeblich auch schon der Drehort fest, ebenso wie weitere Darsteller (u.a. Anikka Albrite, James Deen, Manuel Ferrara).

Damit dürften Toni Ribas und seine Frau Asa Akira das neue dynamische Duo im Haus Elegant Angel sein. Dies dürfte nach dem Split von Haus-Regisseur Graham Travis durchaus von Nöten sein, wenn man an den Erfolg von preisgekrönten Filmen wieWasteland“ oder Portrait of a Callgirl“ anknüpfen will.

 

Filme von und mit Toni Ribas gibt es in der Erotic Lounge

Einen Kommentar schreiben


7 + eins =