Erotik-Bücher

Dave Naz widmet sich dem Hintereingang

Kategorie: Erotik-Bücher | Mittwoch, 15. Dezember 2010 von Fritz Filou
avatar

Dave Naz: Anal Sex Love (Foto: Edition Reuss)Was ist denn mit Dave Naz passiert? Bisher war der Amerikaner bekannt für seine Frauen-Porträts, zu sehen etwa im Bild-Band „Legs„. Und auch wenn sich Naz nie vor expliziten Aufnahmen scheute, seine Fotos hatten stets einen Blick auf das Besondere und den individuellen Ausdruck des jeweiligen Models.  Sein neuestes Werk „Anal Sex Love„, ist leider nur plakativ und profan.

mehr …

Olive Feuerbach: Teresas Berichtsheft

Kategorie: Erotik-Bücher | Dienstag, 14. Dezember 2010 von Fritz Filou
avatar

Olive Feuerbach: Teresas Berichtsheft (Foto: Konkursbuch Verlag)Teresa ist fasziniert und irritiert zugleich: Ihre dominante Geliebte Vera bittet sie, ein Berichtsheft über ihre sexuellen Fantasien zu führen. Was folgt, ist eine Aneinanderreihung von Erlebnissen der devoten Art:  Da muss sie riskieren, ihre Scham den Gästen eines Cafés zu präsentieren;  da wird sie als „Geburtstagsgeschenk“ von Veras Freunden begutachtet…

mehr …

Christine Janson macht es alleine!

Kategorie: Erotik-Bücher | Mittwoch, 8. Dezember 2010 von Fritz Filou
avatar

Christine Janson (Foto: Nadja Kornrade)Selbst ist die Frau! Christine Janson, Frankfurter Erotik-Autorin („Single-Frauen dürfen viele Frösche küssen„, „Lust auf fremde Haut„), hat einen eigenen E-Book-Verlag gegründet. „Große Verlage sind oft ein wenig schwerfällig und konservativ, erotische Literatur hat dort eher ein verstecktes Nischendasein„, berichtet sie der Erotic Lounge. Ziel des Christine Janson Verlages sei es, in „unserer kopflastigen Kultur zu mehr Sinnlichkeit, Lust und Liebe“ zu inspirieren.

mehr …

Unentdeckte Welten: Pornofilme jenseits des Mainstreams

Kategorie: Erotik-Bücher | Donnerstag, 2. Dezember 2010 von Chris Heartcore
avatar

Sex und Subversion: Pornofilme jenseits es Mainstreams (Foto: Bertz + Fischer Verlag)Pornografie sei Frauen verachtend, billig, vulgär und die ästhetische Anmutung ist minderwertig. So die landläufige Meinung, welche stillschweigend zum Thema „Porno“ vorausgesetzt, und das Klischee, welches meistens bei medialer Berichterstattung bedient wird. Das Gespenst der „Pornografisierung der Gesellschaft“ und der „Generation Porno“ wird beschworen. Pornografie gehört damit zwar an sich zum kommerziell bedeutendsten Genre des Films, aber gleichzeitig auch zum meist belächelten und verachteten. Dabei gibt es abseits platt getretener Trampelpfade viel zu entdecken…

mehr …

Madeleine Le Roy: Fetisch-Ikone veröffentlicht neuen Kalender

Kategorie: Erotik-Bücher | Freitag, 12. November 2010 von Vin Weasel
avatar

Madeleine Le Roy Kalender 2011 (Foto: Madeleine Le Roy)

Sie gilt als die Vorzeigefigur, welche Fetish-Kunst auch außerhalb ihrer Szene berühmt gemacht hat: Madeleine Le Roy. Längst gilt die deutsche Fetish-Künstlerin als Wegbereiterin, der es ein ums andere Mal gelingt, Szene-Kunst mit hochwertiger Ästhetik verschmelzen und für jedermann zugänglich werden zu lassen. Am 22. Oktober veröffentlicht die Fetish-Ikone ihren mittlerweile siebten Kalender. Auch in der Version für 2011 steht der ganz im Zeichen der anspruchsvollen Erotik.

mehr …

Rotlicht im Kopf? Warum Männer in den Puff gehen

Kategorie: Erotik-Bücher | Freitag, 8. Oktober 2010 von Love-Guru
avatar

"Rotlicht im Kopf - Das Sudfass" von Peter Zingler (Foto: B3 Verlag)Deutschlands wohl berühmtestes Bordell feiert heuer sein 40-jähriges Jubiläum. Anlass genug, dem Sagen umwobenen „Sudfass“  im Herzen Frankfurts (am Main) mit einem höchst unterhaltsamen Buch Tribut zu zollen: „Rotlicht im Kopf“ von Peter Zingler.

mehr …

Krake mag keine Makel

Kategorie: Erotik-Bücher | Donnerstag, 2. September 2010 von Fritz Filou
avatar

Martin Krake : All Natural Girls (Foto: Goliath Books)Wohlgeformte Oberweiten, nicht zu klein und nicht zu üppig!  Makellose Gesichtszüge, verführerische Lächeln! Schlanke Körper, Lippen, die zum Küssen einladen! Martin Krake präsentiert in seinem Bildband „All Natural Girls“ ausschließlich Frauen, die dem gängigen Schönheitsideal entsprechen.

mehr …

Nackte tanzen den Schwanensee

Kategorie: Erotik-Bücher | Mittwoch, 4. August 2010 von Fritz Filou
avatar

Schwanensee: Sabine Schönberger, Astrid Martini (Foto: Plaisir d'Amour)Was ist denn hier los? So hat sich Tschaikowski seinen „Schwanensee“ vielleicht nur erträumt, hätte ihn aber zu Lebzeiten bestimmt nicht auf diese Weise inszeniert:  Das wohl berühmteste Ballett wird von Nackten umgesetzt! Autorin Astrid Martini und Fotografin Sabine Schönberger präsentieren die Geschichte vom unglücklich verliebten Prinzen als gelungenen Erotik-Bildband.

mehr …

Alles über Porno! – Die Szene zwischen Internet, High-End, Reality & Alternative

Kategorie: Erotik-Bücher | Donnerstag, 29. Juli 2010 von Chris Heartcore
avatar

Alles über Porno! – Die Szene zwischen Internet, High-End, Reality & AlternativeMit „Alles über Porno!“ liefert Subkulturkenner Marcel Feige ein brandaktuelles Nachschlagewerk in Sachen Porno ab, dass es so in deutscher Sprache noch nicht gegeben hat. Besser bekannt ist besagter Autor eigentlich für seine Thriller, Krimis und Romane. Ganz offensichtlich hat er sich in den Jahren seiner Tätigkeit als Szenejournalist aber genügend mit der Pornobranche vertraut gemacht, um ein Buch zu schreiben, das Maßstäbe setzt.

mehr …

Die absurdesten Ausreden für die skurrilsten Sex-Unfälle

Kategorie: Erotik-Bücher | Freitag, 16. Juli 2010 von Chris Heartcore
avatar

"Ich habe mich versehentlich auf den Staubsauger gesetzt - Aberwitzige Sex-Unfälle", mvg VerlagÄrzte und Krankenhauspersonal in allen Notaufnahmen auf der ganzen Welt kennen sie: Die unglaublichen Ausreden, wenn es um Sex-Unfälle geht. Die absurdesten Notlügen der skurrilsten Sex-Unfälle haben die Autoren Laila Kühle und Detlef Dreßlein recherchiert und in dem Buch „Ich habe mich versehentlich auf den Staubsauger gesetzt – Aberwitzige Sex-Unfälle“ zusammengestellt.

mehr …

Und wieder begeistern die Pussy Portraits!

Kategorie: Erotik-Bücher | Donnerstag, 1. Juli 2010 von Fritz Filou
avatar

(Foto: Edition Reuss, Pussy Portraits 2)Kein Zweifel, “Pussy Portraits” gehörte im vergangenen Jahr trotz oder gerade wegen seines schlichten Konzeptes zu den Highlights der erotischen Bildband-Veröffentlichungen! Fotografin Frannie Adams stellte die Gesichter von Frauen ihrer jeweiligen Vagina nebenan: Auf der einen Buchseite das Gesicht, auf der anderen das Geschlechtsteil.

mehr …

Blue Panther: Vom Luder zum Miststück

Kategorie: Erotik-Bücher | Freitag, 25. Juni 2010 von Fritz Filou
avatar

(Foto: Blue Panher Books: "Anwaltshure 3" und "Vom Luder zum Miststück")So etwas nennt man wohl zweckorientierte Literatur! Blue Panther Books, Spezialist in Sachen erotischer Genre-Literatur, hat zwei neue Romane vorgelegt:  „Die Anwaltshure 3“  von Helen Carter und „Vom Luder zum Miststück“ von Amy Morrison.

mehr …

 1 2 3 4 5 6