Sie befinden sich hier: Home » News » After Porn Ends: Doku über das Leben nach dem Pornofilm

After Porn Ends: Doku über das Leben nach dem Pornofilm

Kategorie: News | Dienstag, 15. Mai 2012 von Chris Heartcore
avatar

afterpornends1 After Porn Ends: Doku über das Leben nach dem PornofilmNach “9to5 Days In Porn” könnte die neue US-Dokumentation “After Porn Ends” von Regisseur Bryce Wagoner für ein interessantes Mainstream-Genre-Highlight in 2012 sorgen. Der Dokumentarfilm beschäftigt sich nicht nur mit den Karrieren von einigen der größten Namen in der Geschichte der Erwachsenenunterhaltung, sondern vor allem mit der Frage, was mit den Menschen geschieht wenn sie ihre Karrieren beenden und versuchen, ein normales Leben zu leben.

Sie waren alles: Künstler, Sportler, Wunderkinder und Studenten von Eliteuniversitäten. Nun, nach ihrem Leben als Pornostars, sind sie Fernsehstars, Kopfgeldjäger, Autoren und Aktivisten. Doch was geschah in der Zeit dazwischen? Und können sie in ihrem Leben nach dem Porno leben wie Millionen andere Menschen auch? Diesen Fragen möchte die Doku “After Porn Ends” auf den Grund gehen.

Hierfür hat Regisseur Bryce Wagoner 13 ehemalige und aktuelle Erotikstars interviewt, und gibt intime Einblicke in ihr Privatleben. Mary Carey, Houston, Crissy Moran, Raylene, Asia Carrera, Seka, Randy West, Amber Lynn, Bill Margold, Tyffany Million, John Leslie, Nina Hartley, Anti-Pornographie Aktivistin Shelley Lubben, Richard Pacheco, Bill Margold und der ehemaliger Szene-Kolumnist Luke Ford sind u.a. dabei – und sie alle kommen zu Wort.

Damit dürfte “After Porn Ends” mit einigen interessanten Fakten über Erwachsenunterhaltung – und das Privatleben der Menschen die dort arbeiten – aufwarten können.Mal sehen ob die Dokumentation hlaten kann, was der Trailer verspricht.

Der Film soll im August 2012 auf DVD erscheinen.

 

Klassiker und Film-Neuerscheinungen gibt es in der Erotic Lounge

  1. Dolly Buster: Scheidung nach 13 Jahren Ehe
  2. 00Sex: Russische Spionin Anna Chapman bekommt Pornofilm-Angebot
  3. Update – HIV positiv: Alarm im “Porn Valley”
  4. Bruce Lee XXX: A Porn Parody – Axel Braun und die Todeskralle
  5. Skinema: Web-Doku über das Leben der Pornostars

Einen Kommentar schreiben